Die Strassenbahn Gaugass Mainz 27. Juli 1985

gaugass mainz strassenbahn.jpg

Strassenbahn der Linie 10 mit den Triebwagen 238 und 245. Die Werbung von Axels Club in der Residenzpassage war angesagt im Jahr 1985.

Die Gaugass ist einer der ältesten Handelstrassen in Mainz und seiner Geschichte. Sie ist eine kleine, noch oft verkannte Perle, ein unpoliertes Juwel, das sich am Rande der Innenstadt in Richtung Oberstadt hinaufwindet.

seit 1844 befindet sich auch dort die Wirtschaft „zur Andau“, früher noch eine kleien Weinstube und heute Kult in Mainz mit eiskalten Bier und vielem mehr.

Sie verbindet den Fastnachtsbrunnen mit dem Gautor am Ende der Gaugass.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s