Cham 1939 Stadttor und ehemaliges Schloss

Cham 1939 Stadttor und ehemaliges Schloss

Das Biertor in Cham wurde als Befestigungstor im 14. Jahrhundert errichtet. Heute ist es das einzige von ehemals vier Toren der Stadt. Ab 1642 wurde ein kurfürstliches Brauhaus für Weißbier im Torbau eingerichtet. Bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde das Brauhaus geführt. Im Laufe der Zeit wurde so im Volksmund aus dem Burgtor das Biertor.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s